Frühlingszweig mit Fiberpaste 

RSS
Frühlingszweig mit Fiberpaste 


Material:


-
Fiberpaste
- Matt Acrylfarben (olive,
punch und rot)

- Außerdem: Ast, Spachtel, Holzstäbchen, Pinsel und Fön



 

Sie können direkt mit dem gereinigten Ast loslegen. Entnehmen Sie mit dem Spachtel etwas Fiberpaste und drücken Sie die Paste vorsichtig auf den Ast. Legen Sie so 4-5 Blütenblätter rund nebeneinander. Trocknen Sie die Oberfläche mit einem Fön und sobald die Paste etwas angetrocknet ist können Sie mit einem Holzstäbchen eine Vertiefung in die Blütenblätter drücken, damit sie noch plastischer werden.


 
Wenn Sie möchten, können Sie auch kleine Blätter zu den Blüten gestalten. Geben Sie einfach wieder etwas Fiberpaste an die gewünschte Stelle. Mit einem spitzen Holzstab können Sie die Blattadern einritzen. Lassen Sie die Blüten und Blätter gut trocknen bevor es mit dem Bemalen weiter geht.

 
Malen Sie zuerst die Blüten mit der puderfarbenen Acrylfarbe matt von Pentart an. Nach dem Trocknen können Sie die Ränder der Blütenblätter mit etwas roter Acrylfarbe abtönen. Die Blätter werden mit der Acrylfarbe in olivgrün bemalt. Je nach Belieben können Sie auch Teile des Astes mit etwas grüner Farbe bemalen. 
 
 

Wir sind begeistert von dieser wunderschönen Anleitung und wir hoffen, Sie sind es auch. Stürzen Sie sich in ein neues Projekt und gestalten Sie einen schicken Frühlingsast in Ihren Lieblingsfarben. 

Vorheriger Post Nächster Post

  • Shopify API
Kommentar 0
Kommentieren
Name:*
E-Mail Adresse:*
Nachricht: *

Achtung: die Kommentare müssen vom Administrator freigegeben werden.

* Pflichtfelder
Something went wrong, please contact us!

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods