Relaxbild mit Steinpaste

RSS
Relaxbild mit Steinpaste

 

Benötigtes Material:

- Leinwand

- Acrylfarbe matt (erdbraun, rotbraun, roter Ton, oliv, grün)

- Schablone mit Mauermotiv

- Steinpaste (Kalkstein, Sandstein, brauner Granit)

- Mooseffektpaste (hellgrün, dunkelgrün)

- Kleber

- Antikfarbe (schwarz)

- Karton, Schriftzug, Bleistift, Schere, Heißluftfön, Flachpinsel, Borstenpinsel, Spachtel, Malerkrepp,

 

Suchen Sie sich eine passende Botschaft für Ihr Bild aus. Wir haben uns für „Relax“ entschieden, da man Entspannung immer gut gebrauchen kann. Drücken Sie sich eine Vorlage aus und achten Sie darauf, dass die Buchstaben ein gutes Format und eine gute Größe zum Bearbeiten haben und trotzdem auf die Leinwand passen. Wenn Sie mit dem Ausdruck zufrieden sind, dann übertragen Sie die Buchstaben, mit Hilfe eines Pauspapiers, auf einen dickeren Karton.

 

Schneiden Sie die Buchstaben aus und legen Sie sie beiseite. Wir werden uns später darum kümmern. :-)

 

Starten wir mit dem Hintergrund unseres Bildes. Dazu werden verschiedene, bräunliche Acrylfarben in Streifen aufgetragen. Vermischen Sie die Farben ein wenig, sodass eine angedeutete Holzmaserung entsteht.

 

Nachdem die Farbe getrocknet ist, wird die Schablone mit Malerkrepp befestigt. Achten Sie darauf, dass an der rechten Seite ein Streifen frei bleibt, denn dort werden später die Buchstaben aufgeklebt. Tragen Sie nun mit dem Spachtel verschiedenfarbige Steineffektpasten auf, um eine typischen Steinoptik zu kreieren. Wir haben die Farben Kalkstein, Sandstein und brauner Granit benutzt. Hier können Sie aber wirklich kreativ sein und mit den Farben spielen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, ziehen Sie die Schablone ab, solange die Paste noch feucht ist. Reinigen Sie die Schablone und arbeiten Sie auf diese Weiße solange weiter, bis die ganze linke Seite mit Mauerwerk bedeckt ist.

 

Tragen Sie mit dem Spachtel noch etwas Steineffektpaste von Pentart auf die rechte Seite auf. Dies verstärkt den Mauereffekt.

 

Bemalen Sie die, aus dem Karton ausgeschnittenen, Buchstaben mit einer matten Acrylfarbe in braun und lassen Sie sie trocknen.

 

   

Tragen Sie die hellgrüne und dunkelgrüne Mooseffektpaste fleckig auf die Buchstaben auf. Bearbeiten Sie die Paste vorsichtig mit einem Heißluftfön, denn dadurch bläht sich die Paste auf, was ihr einen natürlicheren Effekt verleiht.

 

Kleben Sie die Buchstaben auf die Leinwand.

 

Nun wird auch noch die Mauer mit Moos verschönert. Tragen Sie gelegentlich Moospaste auf und verleihen Sie dem Mauerwerk mit grünen Acrylfarben von Pentart den letzten Schliff.

 

Tönen Sie die Ränder der Leinwand mit der schwarzen Antikfarbe von Pentart ab.

 

Schon ist das Bild fertig und kann nun Ihre Wohnung verschönern. Egal in welchen Raum Sie es aufhängen, denken Sie daran dass Sie sich ab und zu ein wenig Ruhe gönnen sollten, um sich vom stressigen Alltag zu erholen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Nachbasteln.

Vorheriger Post Nächster Post

  • Shopify API
Kommentar 0
Kommentieren
Name:*
E-Mail Adresse:*
Nachricht: *

Achtung: die Kommentare müssen vom Administrator freigegeben werden.

* Pflichtfelder
Something went wrong, please contact us!

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods